Auto­mo­ti­ve Cap­ti­ves

Auto­mo­ti­ve Cap­ti­ves sind die Auto­ban­ken und Fuhr­park­ma­na­ger der Auto­mo­bil-Her­stel­ler, die eine stei­gen­de Bedeu­tung im Mobi­li­täts­sek­tor haben. Neben dem Ergeb­nis­bei­trag erfüllen Auto­mo­ti­ve Cap­ti­ves zusätz­lich wich­ti­ge Schlüsselfunktionen für ihren jewei­li­gen Auto­mo­bil-Her­stel­ler, wie bei­spiels­wei­se Kun­den­schnitt­stel­le, Kun­den­bin­dung, Daten Mana­ger, Mobi­li­täts­dienst­leis­ter und Flot­ten­ma­nage­ment.

« Back to Glossary Index