Brain­stor­ming

Beim Brain­stor­ming wer­den gezielt Lösun­gen für eines oder meh­re­re Pro­ble­me gesucht. Hier gilt das Prin­zip der Men­ge. Es gibt in der ers­ten Run­de kei­ne fal­schen Ide­en und Ide­en wer­den auch nicht kri­ti­siert. Eine spä­te­re Bewer­tung und Prio­ri­sie­rung bringt dann den benö­tig­ten Fokus in die The­men.

« Back to Glossary Index