Clea­ring­stel­le

Die Clea­ring­stel­le, auch Clea­ring­haus genannt, ist die zen­tra­le Abrech­nungs­stel­le von Lie­fe­rungs- und Zah­lungs­for­de­run­gen aus Wert­pa­pier­ge­schäf­ten. Ein Ziel ist dabei, den Auf­wand für die Abwick­lung durch gegen­sei­ti­ges Auf­rech­nen die­ser For­de­run­gen mög­lichst gering zu hal­ten. In Euro­pa gibt es zwei zen­tra­le Clea­ring­stel­len, Clear­stream in Luxem­burg und Euro­clear in Brüs­sel.

« Back to Glossary Index