Kryp­tower­te

Kryp­tower­te sind digi­ta­le Dar­stel­lun­gen eines Wer­tes, der von kei­ner Zen­tral­bank oder öffent­li­chen Stel­le emit­tiert wur­de oder garan­tiert wird und nicht den gesetz­li­chen Sta­tus einer Wäh­rung oder von Geld besitzt, aber von natür­li­chen oder juris­ti­schen Per­so­nen auf­grund einer Ver­ein­ba­rung oder tat­säch­li­chen Übung als Tausch- oder Zah­lungs­mit­tel akzep­tiert wird oder Anla­ge­zwe­cken dient und der auf elek­tro­ni­schem Wege über­tra­gen, gespei­chert und gehan­delt wer­den kann.

« Back to Glossary Index