Robo­tic Pro­cess Auto­ma­ti­on

RPA ermög­licht die selbst­stän­di­ge Aus­füh­rung wie­der­keh­ren­der und regel­ba­sier­ter Pro­zess­schrit­te durch spe­zi­fisch pro­gram­mier­te Soft­warero­bo­ter. Die­se Robo­ter imi­tie­ren mensch­li­che Arbeits­schrit­te anhand von vor­ge­ge­be­nen Ent­schei­dungs­re­geln und arbei­ten mini­mal­in­va­siv in bestehen­den IT-Infra­struk­tu­ren und über meh­re­re Sys­te­me hin­weg.

« Back to Glossary Index